Vertragsarbeit Mosambik-DDR

Madgermanes: Trabalhadores Moçambicanos contratados na RDA

Suche
Suche Menü

Online Veranstaltung: Vertragsarbeit in der DDR, die Wende und dann im freien Fall?

Zwei Zeitzeugen erzählen von ihren Erfahrungen in der DDR und nach dem Mauerfall. Sie berichten auch von ihrem Engagement für die Rechte der ehemaligen Vertragsarbeiter*innen

Duas testemunhas contemporâneas falam do seu experiências na RDA e após a queda do Muro. Relatam também o seu compromisso com os direitos dos antigos trabalhadores contratados.

Weiterlesen

Jürgen Zimmerer rezensiert den Tagungsband in der FAZ:

“Die „Madgermanes“, (…), wollen Anerkennung ihres Leids und des an ihnen verübten Betrugs: Sie wollen Transparenz, und sie wollen Kompensation beziehungsweise endlich das erhalten, was ihnen ihrer Meinung nach zusteht.”

Uma lição de suposta “solidariedade”:

“Madgermanes” querem o reconhecimento do seu sofrimento e das fraudes que lhes são cometidas: querem transparência e querem uma indemnização

Weiterlesen

Madgermanes waren Thema im Bundestag

Am 18.09.2020 debattierten die Bundestagsabgeordneten zum Thema 30 Jahre Deutsch Einheit. Dabei waren auch die mosambikanischen Vertragsarbeiter in der DDR und die nicht gezahlten Löhne Thema.

Em 18.09.2020, os membros do Bundestag debataram o tema de 30 anos de unidade alemã. Os trabalhadores contratados moçambicanos na RDA e os salários não pagos também foram discutidos.

Weiterlesen